MASCHINENVERPUTZ

1. Maschinen-Innenverputz

Mit Maschinen-Innenverputz wird eine flache Oberfläche erreicht, die Luftfeuchtigkeit im Zimmer reguliert. Zugleich bietet es Lärm- und Feuerschutz. Maschinenverputze verbergen Ziegel und Betonwände, und damit werden feine und glatte Flächen erreich, und somit werden schöne und bequeme Innenräume für Wohn- und Arbeitsräume gestalten.

2. Maschinenverputze für Aussenwände

Mit Maschinenverputzen für Aussenwände wird Energieersparung für die Heizung erreicht, die Raumklima wird verbessert und es verhindert Feuchtigkeits- und Schimmelbildung auf Innenwänden.

3. Verputze werden aufgeteilt als:

Ljepilo čini spoj između podloge i izolacijskog materijala. Za svaku varijantu izo-materijala i podloge postoji optimalno ljepilo, a pored ljepljenja može biti potrebno i mehaničko učvršćenje. To ovisi o podlozi, težini sustava i izolacijskom materijalu.

Verputze werden aufgeteilt als:

Gips-Kalk Innenputze

Gips-Kalk Innenputze sowie Kalk-Gips Innenputze werden für das Verputzen von Innenwänden verwendet, ausser Badezimmerwänden, Garagen und Keller. Diese Art von Innenputzen regulieren am besten die Feuchtigkeit im Raum.

Kalk Innenputze

Kalk Innenputze, Kalk-Zement Innenputze und Zement-Kalk Innenputze werden für feuchte Räume (Badezimmer, Treppen usw.) und für Aussenwände verwendet. Festigkeit, Haltbarkeit/ Ausdauer und Wasserdichte sind die Merkmale dieser Art von Verputz.

Zement Verputze

Zement Verputze werden bei erhöhten Anforderungen an Druckforderheit, Frostbeständigkeit, Wasserdichtigkeit und Wasserbeständigkeit (sowie Gebäudsockel und Oberflächen die mit Wasser gespritzt werden) verwendet.

Wärmedämender Maschinen Verputz

Wärmedämmputz ist für Innen- und Aussenwände geeignet. Am meistenwird es beim Verputzen von Wänden zwischen Wohnungen und Treppen als Wärmedämmenderputz verwendet, und beim Aussenputz am meisten als Unterputz für Termofassadensysteme.